Anfragen an Scherer zum Fortschritt der Corona-Impfungen

Sehr geehrter Herr Scherer,

bitte beantworten Sie mir folgende Fragen zum Fortschritt der Corona-Impfungen des Gesundheitspersonals im Ortenaukreis, stand heute, dem 16. Februar 2021:

– wieviel Pflegepersonal in den Ortenaukliniken hat bereits die erste und wieviel Pflegepersonal hat bereits die zweite Impfdosis erhalten? Bitte listen Sie hier auch die einzelnen Standorte auf und teilen Sie mir mit, ob Pflegekräfte in Ettenheim bisher keine Impfung erhalten haben und ob andere Klinikstandorte am Ortenau Klinikum bevorzugt werden?

– Bekommen alle Pflegekräfte auch eine Bescheinigung des Ortenau Klinikums, dass diese sich notfalls private Impftermine machen können? Wenn ja wie erhält man diese Bescheinigung?

Hintergrund hier ist, dass sich Pflegekräfte aus Ettenheim an uns gewandt haben, dass man ihnen keine Bescheinigung ausstellen will, damit sie sich privat einen Impfertermin holen können. Pflegekräfte in Offenburg hingegen konnten schon vor ein paar Wochen Impftermine privat wahrnehmen, da diese eine Bescheinigung ausgestellt bekommen hatten.

– wieviele Ärzte in den Ortenaukliniken haben bereits die erste und wie viele Ärzte haben bereits die zweite Impfdosis erhalten?

– wird das Reinigungspersonal, welches ja auch in den isolierten Arbeitsbereichen tätig ist, ebenfalls geimpft?

– wieviele Mitarbeiter des Reinigungspersonals haben bereits ihre erste und wieviele Mitarbeiter haben ihre zweite Impfdosis erhalten?

– Nach welchen Kriterien wird die Reihenfolge bestimmt, in der die Mitarbeiter der Ortenaukliniken geimpft werden?

– Wir haben anonyme Hinweise bekommen, dass Herr Keller bereits gegen das Corona Virus geimpft wurde, ist dies korrekt?

– Wurden Sie ebenfalls schon geimpft?

– sind die Impftermine Arbeitszeit?

– Werden Mitarbeiter*innen des Landratsamtes ebenfalls bereits geimpft?

 

Mit freundlichen Grüßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.